Højgård Planteskole - Ribis alpinum

Ribis alpinum [Alpen-Johannisbeere]

Wuchs: Kleiner Strauch 1,5-2 m.
Laub: Frisch grünes, 3-5 cm. langes, 3 oder 5-lappiges dobbelt gesägtes Laub.
Blüte: Kleine gelblichgrünen Blüten, die im Trauben sitzen. Männliche Trauben mit 20-30 Blüten, Weibliche Trauben mit 5-10 Blüten. Zum Herbst rote, ovale Beeren.
Standort: Schattentolerant, anspruchslos, winterhart und windtolerant. An den Standort keine besonderen Ansprüche.
Verwendung: Hecken, Wald, Windschutzhecke und Waldesränder.

2/0  30-50  -  50-80
DK Dyrelund L104