Højgård Planteskole - Sorbus aucuparia

Sorbus aucuparia [Gemeine Eberesche]

Wuchs: Kleiner Baum - 8-15 m.
Laub:
Dunkelgrünes, unpaarig gefiedert und bis zu 20 cm lang, mit 9 - 15 Einzelblättchen. Die Blattränder sind scharf gesägt. Herbstfärbung in gelb bis orangerot.
Blüte: Weiße, stark doftend Blüten, die in Dolden stehen. Die apfelartigen Früchte sind etwa Erbsen groß, erst grün, später orange bis rot. Sie sind im Winter eine wichtige Nahrungsquelle für Vögel.   
Standort: Sonnig, winterhart, windtolerant und genugsam.
Verwendung: Hecke, Windschützhecke, Solitär und Wald.

1/0   30-60 - 60-100
2/0   40-60 - 60-100 - 100-140

DK Dyrelund L087