Højgård Planteskole - Quercus petraea

Quercus petraea [Trauben-Eiche]

Wuchs: Grosser Baum - 30-35 m.
Blüte: Kleine, grünlichgelbe Blüten. Die männlichen Blüten sind gelbgrünnig und 5-8 cm. lang. Die weibliche Blüten sind weißlich und kugelig mit purpurroten Narben und sitzen gruppiert zu zwei bis sechsen.
Laub: Gebuchtet dunkel olivgrün und bis 14 cm lang. Der Blattrand ist glatt. Gelbe Herbstfärbung.
Standort: An den Boden werden keine besonderen Ansprüche gestellt, aber Trauben-Eiche gedieht am besten auf Böden die nícht zu naß sind.
Verwendung: Solitär, Wald,  Windschutzhecke, Waldesränder, usv.

2/0     25-50
Agder Arendal DK/16191/NO/B1607
Agder DK/16/259123/NO/B1609
Stenholt DK/16/10691/F.750