Højgård Planteskole - Abies nordmanniana

Abies nordmanniana [Nordmanntanne]

Wuchs: Grosse baum, 20-30 m, 7 bis 9 m breit.
Nadeln: Glänzend dunkelgrün, 1.5-2,5 mm breit und 20-40mm lange nadeln.
Blüten: Gelblichrote männliche Blüten aud der Unterseite, kleine grüne webliche Blüten auf der obenseite.
Standort:
Sonnig bis absonnig, frosttempfindlichkeit beim austreiben mölich, keine speziellen bodenverhältnisse.
Verwendung: Solitär, Forstpflanzen, Weinachtsbaum und schnittgrün.

2/1s    7-12  -  12-25
Tversted DK/14/10705/f527
Silkeborg Nordskov DK/14/10705/FP259
Mosemark DK/14/10705/FP251
Saltbjerg DK/14/10705/F808
Ambrolauri Tlugi - afd. 12 DK/13/10691/GE/C1302
​Ambrolauri Tlugi - afd. 13 DK/13/28050/GE/C1304
​Ambrolauri Tlugi - afd. 17 DK/13/259123/GE/C1313
Ambrolauri Tlugi - afd. 20 DK/13/10691/GE/C1303
Ambrolauri Nikortsminde/GE
Apskeronsk-Guamka/RU
​Apskeronsk-Mezmai DK/13/259123/RU/C1319
Tschemtschugi 1/RU
Borjomi Tadzrisi DK/13/10691/GE/C1301

2/2    15-30
​Ambrolauri Tlugi - afd. 12 DK/13/10691/GE/C1201